• Girlistic

Meine Geschichte

Aktualisiert: Mai 28

Vom Verlust und dem Finden einer neuen Heimat, der Flucht und dem Ankommen in einem neuen Land.


von Aria, Deutschland


Erster Teil


Ich bin Aria und ich bin erst 10 Jahre alt.

Es ist 2013. Ich habe ein ganz normales und friedliches Leben, wie alle anderen Kinder um mich herum. Ich wohne in einem Haus mit meinen beiden Schwestern und meinen Eltern. Ich lebe in einem Land wo meine Muttersprache, neben einigen anderen Sprachen gesprochen wird.


Plötzlich ist es 2014. Juni. Es herrschen Angst, Unruhe und Krieg. Und nichts ist so, wie es war. Ich gehe nicht mehr zur Schule und ich schlafe in meinen Schuhen. Im August ist es soweit, wir müssen flüchten. Ich muss das Haus verlassen, in dem ich meine ganze Kindheit, meine schönen und nicht schönen Erfahrungen erlebt habe. Keiner weiß, wohin wir fahren. Wir fahren einfach weit weg, um unser Leben zu retten. Endlich, nach zwei Nächten sind wir in Kurdistan, ein gebiet im Irak, angekommen.


Nächste Woche geht es weiter ...


Zur Autorin:

Aria ist 18 Jahre alt und schreibt als Gastautorin bei Girlistic. Sie ist im Irak geboren und lebt mittlerweile in Deutschland. Da ihre Geschichte viele persönliche Details enthält, schreibt sie nicht unter ihrem richtigen Namen.



33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen