• Girlistic

Malen mit Acryl: Selbstporträt

Aktualisiert: Apr 30

Fülle das Papier mit Farbe und gestalte ein Selbstporträt, ob mit Farbe, Collage, Abstrakt oder realistisch. Das war unser Thema der letzten digitalen Medienwerkstatt. Gemalt wurde gemeinsam, zwar jede für sich in ihrem Zimmer, doch per Videokonferenz und ein bisschen Fantasie verwandelte sich jedes Zimmer in ein kleines Gemeinschaftsatelier


Zu Beginn haben wir uns durch das Betrachten verschiedener Porträts von Künstler*innen u.a. von Moshtari Hilal , Frida Kahlo, Käthe Kollwitz, Georgia O'Keeffe & Elvira Bach inspiriert. Kein (Selbst)-Porträt gleicht dem anderen, das ist uns allen sofort aufgefallen. Die Stielrichtung und verwendeten Materialien wie Farben, ja die ganze Arbeitsweise aber auch die auf den Bildern ausgedrückten Gefühle und beim betrachten entstehenden Emotionen können sehr unterschiedlich sein. Und da alle Menschen einzigartig und verschieden sind, kann es keine "normale" richtige Darstellungsweise und auch nicht die eine richtige Arbeitsweise geben.


Danach haben wir in einer Live - Mal - Session die digitale Medienwerkstatt in ein digitales Gemeinschaftsatelier verwandelt und per Videokonferenz gemeinsam gemalt. Die Ergebnisse seht ihr hier:


Selbstporträt

" Ich habe momentan ganz viel im Kopf, alles um mich herum schwirrt"



"Das abstrakte Porträt zeigt zum Teil auch das Chaos um mich herum in der letzten Zeit, die Kontraste auf dem Bild sollen dem ganzen mehr Ausdruck verleihen"











"Selbstporträt"



"Collage Girlistic"

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen