• Girlistic

Girlistic präsentiert: "Was uns bewegt" ein Video zu COVID - 19

Aktualisiert: 30. Sept. 2021

In Form eines Legevideos geben wir persönliche Einblicke darüber, was uns zum Thema COVID - 19 in den letzten Monaten bewegt hat, wie sich unsere Leben durch die Pandemie und die staatlichen Bestimmungen verändert haben und auch darüber, was wir Politiker*innen gerne sagen würden. Öffentlich wurde wenig über die Belange von jungen Menschen gesprochen. Viel zu oft wurde ÜBER junge Menschen aber wenig mit uns selbst gesprochen. Dies soll ein Versuch sein, unsere Perspektiven aufzuzeigen.


Sicherlich können wir hier nicht für alle sprechen, und doch sind wir der Überzeugung, dass es einigen anderen jungen Menschen in den letzten 1,5 Jahren beim einen oder anderen Thema ähnlich erging wie uns.

Unsere Gefühle, Gedanken und Erfahrungen sind dabei in weiten Teilen sehr divers und verschieden, manche von uns haben Privatsphäre vermisst, andere waren zu oft alleine und sehr einsam. Manche von uns haben Familie in anderen Ländern und konnten diese nicht mehr besuchen. Für uns bedeutet geschlossene Grenzen mehr, als beliebte Urlaubsziele nicht mehr bereisen zu können. Und doch konnten wir in vielen Bereichen Gemeinsamkeiten finden, beispielsweise darin, dass wir, als junge Menschen, uns von der Politik vergessen fühlen und auch darin, wie sich unsere Meinungen in Bezug auf Krankheit&Gesundheit durch COVID - 19 verändert haben.


Mehr möchten wir nicht vorweg nehmen, viel Spaß beim schauen.





76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen